Startseite | Aktuelles | Organisatorisches | Konzeption | Eltern | Kinder | Personal | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Elternbeirat

Zu Beginn des Schuljahres bildet sich für 4 Kindergartengruppen und eine Krippengruppe der Elternbeirat.

Im Rahmen eines Gruppenelternalbends  werden  Elternvertreter gewählt. Diese bilden den Elternbeirat für das gesamte Kindergartenjahr.

Die Mitwirkungsaufgaben des Elternbeirats bestehen darin, eine gute, konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern, pädagogischem Personal und Träger in der Einrichtung zu fördern. In Tageseinrichtungen, die Kinder ab 3 Jahren aufnehmen, soll er auch die Zusammenarbeit mit der Grundschule unterstützen sowie bei wichtigen Entscheidungen in der Einrichtung beratend mitwirken.

"Aufgabe von Träger, Leitung und Team der Einrichtung ist es, den Elternbeirat bei wichtigen Entscheidungen zu beteiligen, in seinen Aufgaben zu unterstützen und seine Handlungsfähigkeit zu sichern. Beispielsweise darf der Elternbeirat Räumlichkeiten in der Einrichtung nutzen, wenn seine Wahl ansteht und wenn er Sitzungen abhalten will. Der Träger hat dem Elternbeirat auch die Sachmittel zur Verfügung zu stellen, die er für seine Arbeit benötigt (z.B. Mittel für Büro-, Kopierbedarf, Postversand, Info-Wand für den Elternbeirat).".

(entnommen: Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Kindertagesenrichtungen)

Für das Jahr 2018-2019

Vorsitzende

Sandra Ruhmann

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.