Startseite | Aktuelles | Organisatorisches | Konzeption | Eltern | Kinder | Personal | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Qualitätssicherung

Wir reflektieren unsere Arbeit und entwickeln sie kontinuierlich weiter. 

 Die Qualitätssicherung unserer Einrichtung geschieht durch:

  • regelmäßige Evaluation der Öffnungs-, Schließzeiten
  • regelmäßige Evaluation der pädagogischen Arbeit
  • kontinuierliche Fortschreibung und Überarbeitung der Konzeption
  • Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Sprach- und Persönlichkeitsentwicklung durch    die Beobachtungsbögen SELDAK,  SISMIK und PERIK
  • Dokumentation der kindlichen Bildungs- und Lernprozesse anhand von Bildungsordner mit Fotos, Bildern, Lernsituationen, Unternehmungen etc. des Kindes in der Kita
  • Fortführung des Qualitätsmanagements
  • Fortbildungen des päd. Personals
  • Beobachtung und Dokumentation der Krippenkinder anhand von Beobachtungsbögen nach Belller
  • Erwerb der FELIX-Plakette (Auszeichnung durch den deutschen Sängerbund)  im Juli 2011
  • Teilnahme mit Auszeichnung am Projekt: "Sprachberatung in Kindertageseinrichtungen"
  • Teilnahme am Projekt "Frühe Chancen" - Auswahl als Schwerpunktkitas Sprache & Integration des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.